Historie obcí a přilehlého okolí

Adressbuch Neustadtl 1924

jezve_his_adresar_1924

Stadt Neustadtl a. d. B. N.-B. (Neustadtl a. d. Böhm. Nord-Bahn)
(Tschechisch: Jezvé)
mit 700 Einwohnern und 120 Häusern, mit der Ortschaft Neuland (tschechisch: Noviny)

Bahnstation: Straussnitz – Neustadtl der tschechoslowakischen Staatsbahn
Postamt: Neustadtl

Römisch katholische Pfarrkirche mit Pfarrei
Zweiklassige Volksschule
Sitz eines Distriktsarztes
Pfründnerhaus
Spar- und Vorschussverein für Neustadtl und Umgebung, r. G. m. unb. H.
Sammelstelle der Böhm. Sparkasse in Prag
Genossenschaften: Kollectivgenossenschaft Neustadtl
Landwirtschaftliches Kasino

Vereine:
Freiwillige Feuerwehr
Gesang und Musik Verein
Ortsgruppe des Bundes der Deutschen in Böhmen
Ortsgruppe des deutschen gewerblichen Unterstützungsvereines ,,Selbsthilfe”
Ortsgruppe des deutschen Kulturverbandes
Sektion des deutschen Obst- und Gartenbauvereines in Aussig
Kameradschaftlicher Verein gedienter Soldaten
Fischereiverein
Jagdgesellschaft

Industrie, Handel und Gewerbe:
Bäcker: Robert Knechtel 63, Edmund Wünsch 45
Baumwollgarndruckerer: Franz Wöhle & Söhne ihnaber Georg Spatzier, prokurist Josef Leuner
Bettfedernhandel: Josef Kreibich 120
Bierbrauereien: W. Nosakowitz (ausser Betrieb)
Bierdepot der Brauerei Bodenbach: Ernst Ille 133
Butterhändler: Antonie Ahne 89, Bürgemeister Theresia 103, Eiselt Marie 105, Robert Knechtel 63
Chemische Bleicherei: Franz Wöhle & Söhne ihnaber Georg Spatzier, prokurist Josef Leuner
Dachdecker: Franz Zenker 39
Distriktsarzt: MUDr. Siegmund Milde
Färberei: Franz Wöhle & Söhne ihnaber Georg Spatzier, prokurist Josef Leuner
Fleischer und Selcher: Franz Bauer 49, Franz Riedl 111, Friedrich Schrötter 37
Gast-und Einkehrhäuser: Ernst Ille 133, Karl Nosakowitz 113, Friedrich Schrötter 37 (Tanzsaal)
Gemischtwarenhandlungen: Robert Knechtel 63, konsumwerein 5 (Bodenbach, werkauf-telle 38), Berta Ulbrich 65, Edmund Wünsch 45
Gerbereien: Josef Grunzel 50, Edmund Ikert 40
Handel mit Alteisen usw.: Josef Thume 100
Handel mit elektrischen Beleuchtungsartike: Berta Ikert
Hausierhandel: Marie Langer 34, Pauline Linke 28, Franziska Patzner 74, Karoline Stohr 139, Anna Tschakert 118
Hebamme: Diplom.: Anna Böhm 130
Holzwarenerzeuger: Josef Sander 15
Imker: Franz Ille 133, Oberlehrer i. R. Wihelm Gabitzer 140
Kapellmeister: Winzenz Sander 15
Kleider-Manufaktur: Marie Resatsch 18
Kohlenhändler: Josef Patzner 86
Konz. elektrotechn. Gewerbe: Wenzel Drozden
Landwirtschaftliche Maschinenbauanstalt: Josef Janecek 135
Landwirtschaftlich. Produktenhandel: Theresie Bürgermeister 103
Lederhändler: Josef Kreibich 120
Lohnfuhrwerker: Franz Knobloch 17
Marktfieranten: Heinrich Heidrich, Marie Herrmann, Pauline Linke 28
Müller: Karl Kreibich, kunst und Waltzenmühle
Obsthändlerin: Ella Jicha 38
Pumpenbauanstalt: Josef Janecek 135
Raseure und Friseure: Albin Hegner 138, Emil Patzner 139
Seiler: Robert Hocke 69
Siebwarenerzeuger: Winzenz Fieber
Spengler: Lukas Jezsik 70
Schlosser: Josef Janecek 135
Schmied: Kajetan Hörbe 87
Schneider: Josef Böhm 102, Anton Hocke 85, Josef Resatsch 18, Karl Wünsch 79
Schnittwarenhändler: Marie Langer 34, Marie Resatsch 18
Schuhmacher: Franz Ahne 64, Franz Hackel 2, Franz Ulbrich 65
Schuhoberteilerzeugung: Franz Hackel & Co
Tabaktrafiken: Reinhold Liezner 5, Karl Nosakowitz 113, Ottilie Ulbrich 65
Tischler: Oskar Graf 56, Franz Emil Ulbrich 44
Wagner: Josef Fiedler 83
Wasserleitungsinstallateur: Josef Janecek 133
Zuckerbäcker: Josef Ille 6

Hausbesitzerverzeichnis der Stadt Neustadtl
Pfarrei 1, Marie Nosakowitz 2, Robert Pöch 4, Edmund Wünsch 5, Josef Ille 6, Josef (Anna) Wöhle 7, Josef Fritsche 9, Emilie Ille 10, Josef Tschakert 11, Josef Böhm (Apolonia Kuntel) 12, Emilie (Franz) Zenker 13, Wenzel Maresch 14, Josef Sander 15, Franz Knobloch 17, Antonie Rezac (Resatsch) 18, Johann Kysela 19, Johann Kulka 20, Franz Wöhle 22, Albin Lode 24, Franz (Josef) Tschakert 26, Willibald Pietschmann 27, Pauline Linke 28, Vincenz Sander 29, Franz Tille 30, Franz Runge 31, Josef Renner 32, Wenzel Hocke 33, Josef Papert 34, Marie Langer 35, Friedrich Schrötter 37, Karl Schreiber 38, Berta Ikert 39 und 39a, Edmund Ikert 40, Franz und Theresia Tschakert 41, Stadtgemeinde (Armenhaus) 42, Wenzel Tschakert 43, Franz E. Ulbrich 44, Edmund Wünsch 45, Franz Kreibich 46, Anton Memmel 47, Josef Ille 48, Josef Bauer 49, Karl Eiselt 50, Robert Hesse 51, Marie Kreibich 52, Karl Kreibich 53 und 53a, Johana Klein 54, Wenzel Kessler 55, Antonie Graf 56, Patronatsamt (Stiftspital) 57, Julie und Franz Früchtel 59, Wenzel Wünsch 60, Marie Arlt 61, Josef Lener 62, Robert Knechtel 63, Franz Ulbrich jun 64, Ottilie Ulbrich 65, Franz Watzelt 66, Josef Hackel 67, Robert Hocke 69, Wilhelm Nosakowitz’s Erben 70, Josef Mildner 71, Josef Hönig 72, Johann Hlawatsch 73, Josef Patzner 74, Franz Wagner 75, Johann Klein 76, Josef Wiesner 77, Karl Wünsch 79, Josef Hoffmann 80, Marie Böhm 81, Wenzel Wecker 82, Josef Fiedler 83, Anna Nosakowitz’s Erben 84, Anton Hocke 85, Josef Patzner 86, Mathilde Hauptmann 87, Anton Möser 88, Franz Ahn 89, Marie Renner 90, Wilhelm Nosakowitz’s Erben 91, Josef Selz 92, Karl und Anna Lösel 93, Franz Richter 94, Georg Wein 95, Josef Krombholz 96, Franz Ducke 97, Franz Krombholz 98, Anton Dressler 99, Wilhelmine Bürkert 100, Franz Renner 101, Josef Böhm 102, Josef Bürgermeister 103, Wenzel Schiller 104, Wenzel Eiselt 105, Emil Ritschel 106, Franz Josef Tschakert 108, Wilhelm Nosakowitz’s Erben 109, Emil Wünsch 111, Karl Nosakowitz 113, Wenzel Liehr 114, Wilhelm Nosakowitz’s Erben 115, Vinzenz Fieber 117, Anna Tschakert 118, Anton Schiller 119, Josef Kreibich 120Anna Wöhle 121, Franz Wöhle 122, August Watzelt 123, Franziska Böse 124, Josef Ulbrich 125, Josefa Röllig 126, Firma Wöhle 127, Franz Kuntel 128, Josef Böhm 129, Franz Dreßler’s Erben 130, Franz Ille 133, Marie Böhm 134, Anton Janecek 135, Franz Wöhle 136, Stadtgemeinde (Schule) 137, Franz Ramisch 138, Josef Stöhr 139, Wilhelm Sabitzer 140, Firma Wöhle 141, Stadtgemeinde 142

Hausbesitzerverzeichnis der Ortschaft Neuland
Josef Führich 1, Josef Kunte 2, Josef Wünsch 3, Franz Worm 4, Forsthaus Neuland der Domäne Neuschloss 5

Prof. Ernest Ulbrich:

Sehr geehrter Herr Fletscher!
Ich hoffe, sie haben mein mail von heute bekommen.
Mit freundlichen Grüßen
Ernest Ulbrich

31 Květen 2010, 11:08 pm

Prof. Ernest Ulbrich:

Dobry den! Guten Tag!
Leider kann ich nicht tschechich, möchte aber doch schreiben. Ich DANKE Ihnen für diese schöne homepage von Jezve. Jezve-Neustadtl ist die alte Heimat meiner Familie seit 1623 und wohl noch früher. Ich liebe dieses Land sehr und besuche es gerne. Im 17. Jahrhundert lebte meine Familie im heutigen Haus Jezve Nr.111. Vielleicht kann mir jemand einige Zeilen antworten.
Mit freundlichen Grüßen und guten Wünschen
Prof. Ernest Ulbrich

30 Květen 2010, 8:57 am 

3 Antworten auf Adressbuch Neustadtl 1924

  • Mein Vater stammt von dort. Resatsch ist der Familiename. Sie hatten die Kleidermanufaktur und ihnen gehörte Haus Nr. 18.

    • Guten Tag Frau Resatsch, ich danke Ihnen für Ihren Kommentar. Bald sende ich Ihnen eine E-mail Nachricht.
      Petr Fletcher

  • Hallo Herr Fletcher,
    sie schreiben im Mail daß das Haus unserer Vorfahren um 1924 eingetragen ist. Wir haben eine frühere Eintragung von 1889 da wurde es von unserer Großmutter gekauft. Können Sie uns sagen wem das Haus vorher gehörte und wer es erbaute und wann es erbaut wurde? Zu welchem Zweck wurde das große Haus erbaut? Wer wohnt jetzt darin und kann man es kaufen und wie ist der Schätzungswert? Unser Opa Josef Resatsch war Bürgersmeister in Neustadtl. Können Sie uns sagen wann? Wir würden lieber über Sie mit diesen Fragen über e-mail in Verbindung bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*